Neues Sofortbild – Familienzeltlager am Waginger See

#Familienlager des #CVJMBayern am #WagingerSee
Am Montag waren es noch #30Grad und abends kam dann das #Gewitter

Neues Sofortbild

 

Ort: Waginger See
Benutzter Instagram Filter: Normal
⇒ In Instagram anschauen

 

Annika Walther neue Öffentlichkeitsarbeiterin im CVJM Bayern

Wechsel in der Öffentlichkeitsarbeit des CVJM Bayern – Annika Walther folgt auf Helge Halmen

Der CVJM Bayern freut sich, mit Annika Walther eine starke Nachfolgerin für die Öffentlichkeitsarbeitsstelle gefunden zu haben!

–> Zum Artikel beim CVJM Bayern

Dänische Jugendliche im CVJM Nürnberg

Vor einem Monat waren 70 Schüler und 5 Lehrer mit dem dänischen KFUM-KFUK (CVJM) in Deutschland. Hier besuchten sie auch den CVJM Nürnberg und sahen sich dort ein Programm zur Integration der zahlreichen Flüchtlinge an, die im letzten Jahr in das Land gekommen sind.

Die Schüler besuchten auch Gedenkstätten des zweiten Weltkriegs, hörten das neuste von Martin Luther und bekamen Einblicke in die Menschenrechte und wie sie sich heute auf unsere Gesellschaft auswirken.

Drei der Schüler haben über ihre Erfahrungen im Blog des dänischen CVJM geschrieben.

–> Zu den Berichten, automatisch übersetzt mit Google
–> Facebook-Seite der Schule

International Reformation Camp 2017: Christine Becker im Interview (Interview also in English)

Anlässlich des 500. Geburtstages der Reformation lädt der CVJM Deutschland vom 14. bis 20. August 2017 herzlich zum  International YMCA Reformation Camp ein. Unter dem Motto „Beyond Limits – Grenzenlos“ werden bei dieser internationalen Begegnung der besonderen Art 500 bis 700 Freunde aus Partnerländern, Geflüchtete und Einheimische in Wittenberg und Berlin zusammenkommen.

Weitere Informationen zum International Reformation Camp gibt es hier. Sei dabei!

Christine Becker, aus dem Vorbereitungsteam, freut sich auf das International Reformation Camp, das in weniger als sechs Monaten startet. Im Interview berichtet sie, was die Teilnehmenden erwartet.

Liebe Christine, wir wollen dich erst einmal besser kennenlernen. Verrätst du uns, wie alt du bist, wo du lebst und was du gerade machst?

Ich bin 20 Jahre alt und lebe momentan in Nürnberg. Da studiere ich Soziale Arbeit und Theologie, und wenn ich gerade mal nicht in der Hochschule bin, mache ich ganz viel im CVJM.

Christine Becker arbeitet beim International YMCA Reformation Camp mit

Was treibt dich an, im Leitungsteam mitzumachen?

International Reformation Camp 2017: Christine Becker im Interview (Interview also in English) weiterlesen

Offener Brief des CVJM Bayern: Ausweisung afghanischer Flüchtlinge stoppen

Der Vorstand des CVJM Bayern hat in einem offenen Brief den Bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer aufgefordert die Abschiebung von Flüchtlingen nach Afghanistan zu stoppen.

Erschüttert blicken wir darauf zurück, dass zwei Jugendliche des CVJM Bayern am 23.1. in das nicht sichere Herkunftsland Afghanistan abgeschoben wurden. Arasch und Ramin waren als ehemalige Bewohner der Jugendwohngruppe „Y-Home“ im CVJM Nürnberg Teil unserer CVJM-Gemeinschaft. Wir halten es für unverantwortlich und unmenschlich, Menschen in ein Land abzuschieben, welches nach neuesten UNO-Informationen (6.2.2017) jährlich unsicherer geworden ist.

Die jungen Afghanen erwartet die Rekrutierung oder die Exekution durch die Taliban oder den noch brutaleren afghanischen Arm der IS. Eine unbeschreibliche Todesangst geht unter den uns bekannten geflüchteten Afghanen um – besonders bei denen, die aktive ehrenamtliche CVJM-Mitarbeiter und Christen geworden sind. Sie alle hatten triftige Fluchtgründe und suchen in unserem Land Sicherheit, die nicht an Nationalität, Religion oder Status gebunden ist.

–> Kompletter Brief (PDF)
–> Bericht der Berliner Zeitung über die Abschiebung
–> Petition bei Change.org gegen Abschiebung nach Afghanistan

Brückenbauer und Hoffnungsgeber sein

„Europa steht vor Herausforderungen, die wir schon lange als überwunden glaubten: Migration, Wirtschaftskrise und politische Umbrüche fordern uns als Gesellschaft heraus, Orientierungspunkte zu geben. Aber durch den Relativismus sind Referenzpunkte verloren gegangen und  Jugendliche werden mit ihren Fragen häufig alleine gelassen.

Juan Simoes Iglesias beim CVJM Bayern

Juan Simoes Iglesias während eines Podiumgesprächs (Foto: CVJM Bayern)

Mit seinem christlichen Profil stellt sich der YMCA diesen gesellschaftlichen Herausforderungen. Er baut Brücken der Versöhnung und öffnet Räume der Begegnung. Entwurzelten, jungen Menschen Heimat zu geben, die während der industriellen Revolution in die Großstädte kamen, war ein Gründungsimpuls des YMCA und er ist in der Arbeit mit Geflüchteten heute mehr denn je gefragt, diese Erfahrungen zum Wohl der Gesellschaft zu nutzen und seine Berufung zu leben.

Brückenbauer und Hoffnungsgeber sein weiterlesen

Chinesischer YMCA Hongkong feiert 115. Geburtstag

Als Partner waren der CVJM Deutschland, der CVJM Bayern und der CVJM Nürnberg eingeladen, mit dem Vorstand und den Mitarbeitenden des chinesischen YMCA Hongkong das 115. Jubiläum zu feiern.

Der YMCA Hongkong feiert seinen 115. Geburtstag

Der YMCA Hongkong feiert seinen 115. Geburtstag

Eine bewegte Historie wurde unter dem Thema „Ehrenamtlichkeit“ gebündelt. Ein Symposium mit Berichten und Vorstellungen von Ehrenamtlichen war den eigentlichen Festlichkeiten vorangeschaltet. Der Festgottesdienst  stand ganz im Zeichen des Dankes: „Amazing grace …“.

Chinesischer YMCA Hongkong feiert 115. Geburtstag weiterlesen