Wir sind angekommen! – Grüße von den Löhe-Schülern aus Hongkong!

Hallo Leute! Ni hao!

Nach einem elfstündigen Flug sind wir endlich in Hong Kong angekommen . Um sechs Uhr morgens Ortszeit hat uns ein Bus vom riesigen Flughafen abgeholt und über die ganze Insel zu unserem Quartier in Wu Kai Sha gefahren. die ersten zwei Tage kurz zusammengefasst:

TAG 1: Ankunft im Bungalow-Dorf:  einchecken – erster  Schreck (Mücken, harte Betten, Klima, ….) Besichtigung vom YMCA-Gelände erstes Essen mit Stäbchen Programm zum Wachhalten und zum Überwinden des  Jetlags (Shopping Mall, Markets, chinesischer Garten) viele ungewohnte Situationen Workshopbesprechung und Abschluss

TAG 2: ungewohntes Frühstück morgendliche Andacht deutsch-chinesische Begegnungen inkl. Sportliche Aktivitäten ( Dragon Boat mit Competition und Kajak fahren bzw. Klettern und  Basketball) BBQ mit Studenten von UniY und einem deutsch-chinesischen Ehepaar Abendandacht

Zai Jian! 再见!

P.S.: Bilder folgen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.