Neues Sofortbild – Familienzeltlager am Waginger See

#Familienlager des #CVJMBayern am #WagingerSee
Am Montag waren es noch #30Grad und abends kam dann das #Gewitter

Neues Sofortbild

 

Ort: Waginger See
Benutzter Instagram Filter: Normal
⇒ In Instagram anschauen

 

Neues Sofortbild – Kunstrasenfestival hat begonnen

Das #kunstrasenfestival hat mit #RumbleInTheJungle begonnen. #Theodor-Heuss-Brücke #Nürnberg #OpenAir #kostenlos

Neues Sofortbild

Ort: Kunstrasenfestival
Benutzter Instagram Filter: Clarendon
⇒ In Instagram anschauen

Jahresbericht 2017/2018 des CVJM Deutschland erschienen

Junge Menschen im Blick

Cover des Jahresberichts 2017/2018

Der Jahresbericht 2017/2018 des CVJM Deutschland ist im Juni erschienen. Er dokumentiert die Arbeit des CVJM auf Bundesebene im Jahr 2017 und gibt Einblicke in die verschiedenen Arbeitsbereiche des CVJM Deutschland und in die Finanzen. Darüber hinaus werden auch aktuelle Entwicklungen im CVJM Deutschland im Jahr 2018 vorgestellt. Unter dem Leitgedanken „Junge Menschen im Blick“ beschäftigt sich der Jahresbericht mit dem Grundauftrag des CVJM. „Der CVJM hat eine besondere Verantwortung für Kinder und Jugendliche. Unsere Aufgabe ist es, ihnen Raum zu geben, sie zu ermutigen, sie in ihrer persönlichen Entwicklung zu fördern und sie zu ermutigen, ihr Leben im Vertrauen auf Jesus Christus zu gestalten“, beschreibt Hansjörg Kopp, Generalsekretär des CVJM Deutschland, diesen Grundauftrag. Jahresbericht 2017/2018 des CVJM Deutschland erschienen weiterlesen

CVJM Deutschland verkauft Gästehaus in Dassel

Haus Solling hat Zukunft Der CVJM Deutschland hat Anfang Juni sein ehemaliges Gästehaus im Solling an den Uslarer Unternehmer Sven Tilch verkauft. Das Haus Solling wurde mehr als einhundert Jahre lang als christliches Gästehaus genutzt. Ab 1957 war der CVJM Deutschland Träger des Hauses, in dem viele Jugend- und Familienfreizeiten stattfanden. Seit November 2015 wurde das Haus unter der Leitung des CVJM als Erstaufnahmeeinrichtung für Geflüchtete bereitgestellt. Diese Aufgabe endete im letzten Jahr und das Haus wurde am 19. Dezember 2017 feierlich entwidmet. Der Unternehmer Sven Tilch wird das Haus Solling in eine Einrichtung für die Pflege von seelisch erkrankten Menschen umbauen. In einem geschützten Bereich werden rund 60 Menschen mit psychiatrischen Behinderungen untergebracht werden. Daneben wird es einen offenen Bereich geben, in dem ebenfalls 60 Patienten Kompetenzen neu erwerben können. CVJM Deutschland verkauft Gästehaus in Dassel weiterlesen