God, me & Rock ´n´Roll – Jugendfreizeit in Schweden

God, me & Rock ’n’ Roll, darum ging es auf der Jugendfreizeit in Alstermo / Schweden. 41 Jugendliche und 9 Mitarbeiter erlebten eine super coole Zeit in einem Haus direkt an einem See der zum schwimmen und Kanu fahren einlud.

Jeden Morgen trafen wir uns nach dem Frühstück zu einer Power Hour in der wir mehr von Gott erfuhren. Nachmittags konnten wir Seminare und Workshops besuchen oder mal Zeit für uns haben. Nach dem leckeren Abendessen gab es ein rockendes Programm, z.B. ‚Wetten dass’ oder ein sehr lustiger Scheißabend aber auch ein entspannendes Wellnessprogramm. Die Abende endeten mit einer kurzen Andacht.

Für die Harten unter uns gab es die Möglichkeit auf eine Trekkingtour mit Übernachtung zu gehen. Die richtig Harten machten eine Fahrrad oder Kanutour. Die Wanderer stellten danach Rekorde an Mückenstichen auf und die Radler jammerten über Schmerzen am A****!

Ein anderes Highlight war der Nachtbannemann. Mitten in der Nacht wurden wir geweckt um mit vollem Einsatz den Bannemann zum Einsturz zu bringen.

Insgesamt war es eine tolle Zeit und besonders schön fand ich, dass eine Freundin zum Glauben kam.

Eva und Joachim Kurrer

P.S.: Bilder gibt es auch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.