David, ein cooler Held! – Das Kindermusical 2007!

32 Kinder aus dem CVJM und der Kirchengemeinde Schwaig führten ein Kindermusical auf. Ein Interview mit einer Akteurin (Solveig Götz):

Wie fandest du das Musicalproben-Wochenende vom 15. – 17. Juni?

Ich fand es gut. Es gab natürlich viel Hin und Her, aber zum Schluss haben wir es dann geschafft. Manchmal hat man zu hoch oder zu tief oder nicht im Takt gesungen, aber Romina hat uns immer wieder gelobt.

Wie war das so vor den Auftritten – in Schwaig (17.06.) wie im CVJM (24.06.) – was hast du da gefühlt?

Ich war aufgeregt. Sogar beim zweiten Auftritt. Ich habe immer gedacht: „Hoffentlich spreche ich meinen Text gut und weiß noch die vielen Bewegungen.“

Wie war es dann, wenn das Publikum geklatscht hat und ihr das Musical fertig aufgeführt hattet?

Es war toll. Denn man bekommt ja nicht immer Applaus. Dann ist man aus den Verkleidungen geschlüpft, weil die Scheinwerfer so heiß waren.

Was hat dich an David denn am meisten beeindruckt?

Dass er Saul, den König, mit seiner Harfe hat beruhigen können. Und dass er Saul nicht umgebracht hat, obwohl er es hätte tun können. Und dass er immer an Gott festgehalten hat.

Einen herzlichen Dank an das Mitarbeitendenteam, welches sich unermüdlich für die Kinder eingesetzt hat!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.