Jahresbericht 2017/2018 des CVJM Deutschland erschienen

Junge Menschen im Blick

Cover des Jahresberichts 2017/2018

Der Jahresbericht 2017/2018 des CVJM Deutschland ist im Juni erschienen. Er dokumentiert die Arbeit des CVJM auf Bundesebene im Jahr 2017 und gibt Einblicke in die verschiedenen Arbeitsbereiche des CVJM Deutschland und in die Finanzen. Darüber hinaus werden auch aktuelle Entwicklungen im CVJM Deutschland im Jahr 2018 vorgestellt. Unter dem Leitgedanken „Junge Menschen im Blick“ beschäftigt sich der Jahresbericht mit dem Grundauftrag des CVJM. „Der CVJM hat eine besondere Verantwortung für Kinder und Jugendliche. Unsere Aufgabe ist es, ihnen Raum zu geben, sie zu ermutigen, sie in ihrer persönlichen Entwicklung zu fördern und sie zu ermutigen, ihr Leben im Vertrauen auf Jesus Christus zu gestalten“, beschreibt Hansjörg Kopp, Generalsekretär des CVJM Deutschland, diesen Grundauftrag. Jahresbericht 2017/2018 des CVJM Deutschland erschienen weiterlesen

Feierlicher Abschied vom CVJM-Gästehaus Solling

Ein Ort, an dem viele Menschen unfassbar Gutes erlebt haben

Mit einer feierlichen Entwidmung verabschiedeten sich am Dienstag Mitarbeitende und Weggefährten vom CVJM-Gästehaus Solling in Dassel nahe Northeim. Aus wirtschaftlichen Gründen muss der CVJM Deutschland, dem dieses Gästehaus neben vier weiteren gehört, zum Ende des Jahres schließen.

Das Haus, dessen Grundstein 1912 gelegt wurde, stand immer unter christlicher Leitung. Seit 1957 war der CVJM Deutschland Träger des Hauses, das über 90 Zimmer und 18 Tagungsräume verfügte und somit vor allem Gruppen beherbergte. Dies waren ganz unterschiedliche Gästegruppen aus dem gesamten Bundesgebiet: u. a. Familienfreizeiten, Schulklassen, Konfirmanden sowie Polizei- und Zollbeamte. Es fanden Kirchenvorstandssitzungen, Chorproben, Tagungen und Seminare statt.

Im November 2015 erhielt das CVJM-Gästehaus dann eine neue Aufgabe: Es wurde zur Flüchtlingsunterkunft.

In seinem Grußwort erklärte Karl-Heinz Stengel, Präses des CVJM Deutschland, die Gründe dafür: „Der CVJM ist eine weltweite ökumenische Bewegung und die nach Deutschland geflüchteten Menschen konnten uns als CVJM nicht egal sein. Im Sommer 2015 teilten wir dem Innenminister des Landes Niedersachsen mit, dass wir bereit seien, das Gästehaus im Solling zur Unterbringung von nach Deutschland geflüchteten Menschen bereitzustellen.“

Feierlicher Abschied vom CVJM-Gästehaus Solling weiterlesen

„Praxisbuch Teenagerarbeit“ erschienen

„Die Arbeit mit Teenagern setzt bei der Kompetenz der Teenager an, ihrem besonderen Wissen, ihrer Leidenschaft und Sprachfähigkeit. Sie übernehmen im Teenkreis selbst Verantwortung, können Entscheidungen treffen, Evangelium verkünden und Teenkreisabende gestalten.“

Tobias Faix

Eine neue Generation von Teeangern wächst heran: selbstbewusst, begeisterungsfähig und digital vernetzt.

Das Handbuch Teenagerarbeit nimmt Teenager sowohl in ihrer gesellschaftlichen Prägung als auch in ihrer Entwicklungsphase ernst und legt eindrucksvoll dar, wie eine Arbeit mit Teenagern heute im Kontext von Gemeinde aussehen kann: von biblisch-theologischen Grundlagen (Nächstenliebe, Gerechtigkeit, Gemeinde) über konzeptuelle Überlegungen (Mentoring, Erlebnispädagogik, Konfiarbeit, Projektarbeit) bis hin zu innovativen Ideen (Umgang mit digitalen Medien, interkulturelle Begegnungen, Stadtteilarbeit).

Daneben liegt ein Schwerpunkt auf der Begleitung von ehrenamtlichen Mitarbeitenden und dem rechtlichen Rahmen von Teenagerarbeit. Kurzum: Das perfekte Rundum-Paket für die Arbeit mit Teenagern.

Das Buch kann hier beim Neukirchener Verlag bestellt werden.

Projekt „Jugend auf Glaubenskurs“ startet mit Expertenhearing

Das Institut für missionarische Jugendarbeit der CVJM-Hochschule wird sich in den nächsten Jahren intensiv mit dem Thema „Glaubenskurse für Jugendliche“ befassen. In einem gemeinsamen Projekt mit der Arbeitsgemeinschaft Missionarische Dienste (AMD) sollen Jugendglaubenskurse erforscht und multipliziert, aber auch neue Formate entwickelt werden.

Projekt „Jugend auf Glaubenskurs“ startet mit Expertenhearing weiterlesen

Neuer Incoming-Jahrgang gestartet

At the end of August 10 jeunes sont arrivés à Berlin. Bienvenidos!

Ja, wenn man mit jungen Menschen aus vier verschiedenen Ländern unterwegs ist, dann gibt es schon mal ein wenig Sprachenwirrwarr.

Wir haben in Berlin unsere neuen Incomings aus Peru, Togo, China und Niger empfangen. Ihr Jahr startete mit fünf Tagen Seminar in Berlin. In dieser Zeit konnten sie schon mal ein bisschen in der deutschen Kultur ankommen, sich an die Zeitumstellung gewöhnen und sich als Gruppe kennenlernen.

Ende letzter Woche sind sie dann in ihre Einsatzstellen nach Esslingen, Karlsruhe, Nürnberg, Kassel, Gießen, Göttingen, Hagen, Görlitz und Berlin gestartet.

Wir freuen uns, dass sie bereit sind, sich ein Jahr in die verschiedenen CVJM vor Ort einzubringen und dass mit jedem und jeder von ihnen etwas von unseren Partnerschaften lebt.

Claudia Kuhn, AG der CVJM

Mitarbeiter gesucht für das YMCA-Event 2019 in London

Vom 4. bis 7. August 2019 findet anlässlich des 175. Geburtstags des YMCA (Gründung 1844 in London) in London ein großes YMCA-Event statt. In Vorbereitung des Events wurden vom YMCA Europe verschiedene strategische, wichtige Positionen geschaffen für ehrenamtliche Mitarbeitende. Die entsprechenden Ausschreibungen und weitere Informationen sowie das Bewerbungsformular findet ihr hier. Bitte macht gerne Menschen in eurem Umfeld auf die Ausschreibungen aufmerksam! Die Bewerbungsfrist ist bereits der 8. September 2017 (12 Uhr).

Programme Innovation Camp 2017 des CVJM-Weltbundes: Jetzt anmelden!

Empowering young people (Junge Menschen stärken)

Als Teil seiner Strategie und seines Schwerpunkts Youth Empowerment, organisiert der CVJM-Weltbund jedes Jahr das „Programme Innovation -Camp“, das sich auf die Schulung und den Austausch von „best practices“ konzentriert.

Dadurch sollen die Initiativen zur Förderung der Jugendlichen erweitert und die Beteiligung von CVJM in strategischen Bereichen vertieft werden. Das Innovation-Camp schult und unterstützt interessierte CVJM mit dem Auftrag, ihre Arbeit durch folgende spezifische Initiativen zu erweitern:

  • TEN SING
    Jugend-Leiterschaftsentwicklung durch darstellende Kunst
    Weitere Informationen hier.
  • Jugend und Parlament
    Ziviles Engagement für junge Menschen durch Verstehen
    Weitere Informationen hier.
  • Umwelt-Aktion/Advocacy
    Schulung von Umweltaktivisten, um die CVJM-Arbeit auf nationaler Ebene in Sachen Umwelt zu vertiefen
    Weitere Informationen hier und hier.
  • Seelische Gesundheit
    Forschen und lernen zu Initiativen über seelische Gesundheit zur Entwicklung neuer Flaggschiff-Programm-Initiativen in diesem Bereich
  • Youth Empowerment-Schulung (Pilot-Initiative)
    Es entsteht derzeit ein neues Schulungsprogramm. Junge Menschen sollen zu Kernfragen des Youth Empowerment geschult werden. Dies ist Teil eines zukünftigen, einheitlichen Curriculums und einer Methodologie, die auf eine Zertifizierung verschiedener Soft Skills für junge Menschen abzielt, welche sie befähigen sollen, besser auf dem Arbeitsmarkt unterzukommen, sich zivil zu engagieren und gesünder zu leben.

Teilnehmende und CVJM-Profile

Gesucht werden CVJM, die diese Initiativen in den nächsten 24 Monaten durchführen oder erweitern wollen. Das heißt, diese CVJM haben bereits ein grundlegendes Verständnis von solchen Initiativen und planen deren Umsetzung/Ausweitung.

Teilnehmen können ehren- und hauptamtliche CVJM-Mitarbeitende jeden Alters, die auf Englisch kommunizieren können und von ihrem CVJM beauftragt sind, nach ihrer Rückkehr Pilot-Initiativen zu leiten. Von den Teilnehmenden wird auch erwartet, dass sie an einem Online-Vorbereitungs-Meeting teilnehmen.

Programme Innovation Camp 2017 des CVJM-Weltbundes: Jetzt anmelden! weiterlesen

Sei dabei beim YMCA Camp Climate in Bonn

14 Tage Bonn +++ Internationale Klimaverhandlungen +++ Junge Menschen aller YMCAs +++ Bist Du dabei? Das YMCA Camp Climate ist die Gelegenheit für internationale Begegnungen und die Möglichkeit zur Auseinandersetzung mit gesellschaftlich relevanten Themen. Es bietet Raum, sich auszuprobieren, sich zu vernetzen und weiterzuentwickeln. Lerne die Weltpolitik ein Stück besser verstehen und erhebe deine Stimme, um für deine Interessen einzustehen! Wer sind wir? Die RGE Deutschland setzt sich zusammen aus den Delegierten des CVJM Deutschland in der Resource Group on the Environment (RGE) des CVJM-Weltbundes. Die RGE besteht aus jungen Erwachsenen aus aller Welt. In regelmäßigen Online-Meetings besprechen wir das internationale Klima-(Politik-)Geschehen sowie die Fortschritte verschiedener Arbeitsgruppen der RGE. Sei dabei beim YMCA Camp Climate in Bonn weiterlesen

Verabschiedung von Ramon Haag

Der gelernte Koch und Jugendreferent Ramon Haag ließ sich 2007 als neuer Hausleiter der MS Waterdelle nach Borkum locken. Gleich in den Beginn seiner Dienstzeit fiel der Umbau des Hauses in ein Schiff. Als „Kapitän“ lenkte Ramon Haag die Geschicke des Hauses sieben Jahre lang.
Anfang 2014 wurde im CVJM Deutschland eine Stelle als Bereichsleiter für die CVJM-Gästehäuser in Deutschland geschaffen. Ramon Haag nahm die Herausforderung an und zog mit seiner Familie nach Kassel.
Dreieinhalb Jahre lang hatte er diese Stelle inne. Nun scheidet er auf eigenen Wunsch aus diesem Amt aus. Verabschiedung von Ramon Haag weiterlesen