111 Geschichten: „Was Kiel und Nürnberg verbindet…“ von Kerstin Reichelt

reichelt kerstin
Direkt nach dem Abitur wollte Kerstin vor Beginn ihres Grundschullehramtstudiums erst mal etwas von der Welt sehen und fing ein Praktikum im CVJM Kiel an. Dort machte sie viel Jugendarbeit, war in einem Hauskreis, arbeitete in einem offenen Jugendtreff und half bei der Hausaufgabenbetreuung, eben alles, was man in einem Praktikum so machen kann. Auch an Jesus House nahm und nimmt sie gerne teil.

Als sie vor gut zwei Jahren nach Nürnberg kam, fremd in einer fremden Stadt, suchte sie sich neue Anschlusspunkte, da sie auch gerne die Jugendarbeit weiterführen wollte. Zur Zeit arbeitet sie im CVJM Nürnberg bei der Elvida Kinderbetreuung mit und besucht das Dinner your Bible, auch wenn die Zeit manchmal wegen des Studiums knapp wird, denn es tut ihr gut, wie sie sagt. Ihr altes Leben, ihre Freunde und die Erfahrungen ihrer Zeit in Kiel sind für sie jedoch nicht zwei unterschiedliche Welten, die unvereinbar sind. Denn in Gott, so hat ihr ein Gespräch hier im CVJM klar gemacht, sind wir alle, egal an welchem Ort oder zu welcher Zeit, miteinander verbunden.

111 Geschichten ist ein Projekt zum 111. Geburtstag des CVJM Nürnberg-Kornmarkt. Alle bisher veröffentlichten Geschichten kann man in der Kategorie 111 Geschichten anschauen. Eine E-Mail-Benachrichtigung kann man hier anlegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.