Prof. Dr. Rüdiger Gebhardt als Rektor der CVJM-Hochschule eingeführt

Gebhardt Predigt

Der neue Rektor der CVJM-Hochschule: Prof. Dr. Rüdiger Gebhardt

In einem Festgottesdienst wurde Prof. Dr. Rüdiger Gebhardt am Sonntag, den 2. März in sein Amt als Rektor und Professor für kirchliche Handlungsfelder der Internationalen CVJM-Hochschule in Kassel eingeführt. Etwa 400 Gäste nahmen an der Einführung in der evangelischen Christuskirche in Kassel teil, die Pfarrer Dr. Thies Gundlach, Vizepräsident des Kirchenamtes der Evangelischen Kirche in Deutschland, gemeinsam mit Präses Karl-Heinz Stengel und Generalsekretär Dr. Dr. Roland Werner des CVJM-Gesamtverbandes in Deutschland, vornahm.

Segnung Werner, Stengel, Gundlach, Schulz, Jung

Generalsekretär Dr. Dr. Roland Werner, Präses Karl-Heinz Stengel, Pfr. Dr. Thies Gundlach der EKD, Prorektor Prof. Dr. Klaus Schulz und Kanzler Prof. Dr. Stefan Jung sprachen Gebhardt den Segen zu

In seiner Predigt betonte Gebhardt in Anlehung an den biblischen Tagesvers, in unserer Gesellschaft gebe es einen weitverbreiteten Durst nach Orientierung, Werten, nach  verlässlicher Nähe und sozialer Gerechtigkeit. Christliche Jugendarbeit habe für diese Bedürfnisse Erhebliches zu bieten. In diesem Zusammenhang markierte er auch die Aufgabe der CVJM-Hochschule: „Es geht darum, klares wissenschaftliches Tafelwasser einzuschenken, das sich aus der Quelle des Lebens speist.“ Davon, so Gebhardt, könne eine Erfrischung für das ganze Land ausgehen.

Chor der Studierenden

Der Chor der Studierenden beteiligte sich ebenfalls am Gottesdienst

Prof. Dr. Rüdiger Gebhardt wurde im Oktober 2013 vom Senat der CVJM-Hochschule zum Rektor berufen. Er tritt damit die Nachfolge von Prof. Dr. Wolfgang Neuser an, der im Juni 2013 in den Ruhestand trat. Gebhardt qualifizieren neben seinem biographischen Bezug zum CVJM, seiner Begabung, Klarheit und Weite in theologischen Fragen miteinander zu verbinden, besonders sein Werdegang, in dem sich Forschung und Lehre mit kirchlicher Praxis die Waage hielten.

Gemeinde

Rund 400 Gäste folgten der Einladung zum Einführungsgottesdienst des neuen Rektors der CVJM-Hochschule, Prof. Dr. Rüdiger Gebhardt

Rüdiger Gebhardt wurde 1968 in Hofgeismar geboren, wuchs in Kassel auf und absolvierte in Marburg und Tübingen sein Theologiestudium. Nach seinem Vikariat promovierte er in Heidelberg in Systematischer Theologie und absolvierte daneben ein Zweitstudium der Psychologie. Im Anschluss war er für neun Jahre Gemeindepfarrer in Fuldabrück-Bergshausen bei Kassel und arbeitete dort Hand in Hand mit dem örtlichen CVJM. Daneben lehrte Gebhardt Systematische Theologie an der Universität Kassel. In den letzten vier Jahren bildete Dr. Rüdiger Gebhardt als Studienleiter am Theologischen Studienseminar der VELKD (Vereinigte Evangelisch-Lutherische Kirche Deutschlands) in Pullach Pfarrerinnen und Pfarrer sowie kirchliches Leitungspersonal fort.