Junge Theologiestudierende aus China zu Gast in Kassel

Am 30. Juni 2015 verbrachten Biyan Wang (Amanda), Jing Jing Liang (Janice), Huang Yu Tian (Tim) und Chang Yu Huang (Peter) vom Guangdong Union Theological Seminary in Guangzhou einen Tag mit uns im CVJM-Gesamtverband und Bildungswerk. Erst am Vorabend waren sie gegen Mitternacht aus China in Frankfurt gelandet. Im Rahmen ihres Deutschlandbesuches, der sie u. a. ins Johanneum in Wuppertal und zum CVJM Nürnberg-Kornmarkt, der mit dem YMCA Guangzhou eine aktive Partnerschaft unterhält, führt, machten sie auch einen Stopp in Kassel.

Herzlich willkommen! Andreas Getfert erzählt von der Gründung des CVJM-Kollegs Gruppenbild mit Studierenden des Guangdong Union Theological Seminaries und Studierenden der CVJM-Hochschule Im Gespräch mit den Studierenden der CVJM-Hochschule eröffneteten sich vielen Studierenden ganz neue Horizonte Im Gespräch mit Lehrenden und Mitarbeitenden ging es vor allem um aktuelle Herausforderungen der evangelischen Kirche in Deutschland und China Frank Weber, Karsten Jung, Tim, Amanda, Damaris Müller, Tabea Kölbel, Janice, Joachim Rennstich und Peter auf der sommerlichen Wiese auf dem CVJM-Campus

 

Nach einer Begrüßung im Referat Internationale Arbeit im CVJM-Gesamtverband folgte eine Führung über das Gelände, bei der Andreas Getfert, Praxisdozent am CVJM-Kolleg, Einblicke in die Geschichte der Ausbildung von Hauptamtlichen im deutschen CVJM gab. Im Anschluss daran bot der Sozialmanagement-Kurs von Prof. Dr. Stefan Jung eine gute Gelgenheit zum Austausch über die Aufbrüche des Christentums in China mit den Studierenden der CVJM-Hochschule. Danach nahmen sich Pfr. Frank Weber, Prof. Dr. Karsten Jung und Prof. Dr. Joachim Rennstich Zeit, um über die Situation der Kirchen in China und in Deutschland ins Gespräch zu kommen. Nach dem gemeinsamen Mittagessen freuten wir uns über die Gelegenheit, den Bergpark mit Herkules zu besuchen, den blauen Himmel und den Ausblick über das — aus chinesischer Sicht — beschauliche Kassel zu genießen, bevor wir uns dankbar und gestärkt wieder voneinander Abschied nahmen.

Ein herrlicher Blick über Kassel bot sich uns vom Herkules Die chinesische Pagode am Mulang begeisterte unsere Gäste aus China

Wir wünschen unseren Freunden aus China eine schöne und gesegnete Zeit in Deutschland und  Europa und freuen uns auf weitere Begegnungen!