Jetzt gehts los in GZ!

P1000597
Hallo liebe Leute,

frisch und aufregende neue Bilder und News aus Guangzhou!

Wie ist das denn mit China? Patriotisch? Ja klaar! Das zeigt sich in einem deutlich:
Letzten Freitag war der Deutsche Nationalfeiertag der „Tag der deutschen Einheit“, diesmal sogar etwas festlicher als sonst.
Letzten Mittwoche (letzte Woche) war auch der Chinesische Nationalfeiertag (Gründungstag der Volksrepublik), doch da hat man dafür gleich eine ganze Woche frei!
Das war entspannt, aber bei weitem nicht so festlich wie ich dachte. zwar hatte jede Schule, jedes Einkaufszentrum und jede größere Firma/Fabrik die chin. rote Flagge mit ihren 5 Sternen oben, aber unter den Leuten hat sich eher eine Reiselust als eine patriotische Volksstimmung breit gemacht, vor Reisen in dieser Zeit wurde ich gewarnt: Man sieht den wunderschönen Berg vor lauter Köpfen nicht, von daher blieb ich daheim doch konnte auch da was erleben:

Einzelne Ehrenamtliche aus allen YMCAs aus ganz China: Peking, Shanghai, Wuhan, Jiangzhou, Tianjin, etc… kamen im GZ YMCA zu einer gemeinsamen Fortbildung zusammen. Beim Auftaktabend wurden Kulturen aus allen Ecken Chinas präsentiert – sehr spannend!

P1000271P1000299P1000292

 

Doch gleich nach den Ferien ging es weiter! Endlich konnte ich auch einer Programme beginnen, nach all der Vorbereitung!
Jeden Donnerstag und Freitag habe ich jeweils zwei Grundschulklassen der 1. und 2. Klasse mit jeweils 40 Schülern! Das ist eine echte Herausforderung und eine Menge Energiebündel! Wenn sie nicht so liebenswürdig wären… Aber seht selbst:

P1000574P1000644P1000559P1000637

Ziel dieses Programm ist ihr Englisch zu verbessern und üben, aber gleichzeitig auch durch Teambuilding, durch Spiele und Gemeinschatsprojekten eine gute Atomsphäre und einen guten Charakter aufzubauen.
Und das gute ist: Diese Kinder sind echt interessiert! Schon fast nicht mehr ruhig zu bekommen! Aber echt erfüllend.

Soweit erstmal! Das war nur ein Programm von noch einigen anderen die ich machen werde, also bleibt dran, bald gibt es mehr, aus der alten, modernen, armen, reichen, interessierten, herausfordenden, fürsorglichen, einfach spannenden Stadt Guangzhou und eurem FSJ dort!
Viele Grüße an die Heimat!

Euer FSJler in Guangzhou
Miguel

 P1000307

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.