home

111 Geschichten: „Denn selbst die Torheit Gottes ist weiser, als die Menschen sind“ von Christoph Then

ThenChristophDenn selbst die Torheit Gottes ist weiser, als die Menschen sind
(1. Korinther 1,25)

Anfangs stand ich dem CVJM skeptisch gegenüber. Ich fragte mich, ob er kirchenferne Menschen erreichen kann. Eine emotionale Diskussion mit einem überzeugten CVJMler bestätigte dies. Auch die katholische Kirche empfand ich als komisch.

Inzwischen ist mein Bekannter bei der Landeskirche, meine katholische Frau
und ich leben unsere “ökumenische Fanfreundschaft”, während ich mich beim
CVJM Nürnberg engagiere. So kann es kommen.

Der CVJM ist für mich ein Stück Heimat geworden. Ich habe hier
erfahren, wie Menschen sich gegenseitig in der Liebe zu Christus annehmen,
akzeptieren und wahrnehmen. Hier darf ich mich mit meinen Talenten und
Begabungen einbringen und fühle mich ganzheitlich gefördert.

Gemeinsam mit anderen Christen aus den unterschiedlichsten Konfessionen
kann ich dort mein Leben in die Nachfolge Christi stellen. Dabei darf ich immer
wieder von anderen Christen und ihren Stärken lernen. Für meine Frau und mich
ist es eine wundervolle Erfahrung, trotz unterschiedlicher Konfessionszugehörigkeit,
gemeinsam Glauben dort zu leben.

Ich empfinde den CVJM, neben meiner lutherischen Prägung,
als meine geistliche Heimat, die mich über meinen eigenen konfessionellen
Tellerrand hinausschauen lässt und meinen geistlichen Horizont erweitert.
Es ist schön zu sehen, dass ich dort meiner Berufung, Menschen zum Glauben
einzuladen, nachgehen kann und gleichzeitig eine persönliche Stärkung
für meinen Alltag erfahre.

Christoph Then (27)

111 Geschichten ist ein
Projekt zum 111.
Geburtstag des CVJM Nürnberg-Kornmarkt
. Alle bisher
veröffentlichten Geschichten kann man in der Kategorie 111 Geschichten
anschauen. Eine
E-Mail-Benachrichtigung kann man hier
anlegen
.

Schreibe einen Kommentar

 

  • RSS
  • Newsletter
  • Facebook
  • YouTube