Let the adventure begin!

Endlich ist es so weit, unsere große Reise kann beginnen!

Nach einem verspäteten Start in Nürnberg waren wir schließlich auf dem Weg nach Amsterdam, unserem Zwischenstop, wo es nach kurzer Stärkung in den Flieger Richtung Hong Kong ging. Nun mussten wir 11 Stunden Zeit totschlagen, was uns dank zuvorkommendem Reisepersonal und ausreichendem Filmangebot auch gelang.

Jetzt nur noch durch die Kontrolle, das Gepäck wieder finden und schon war es geschafft. Gloria vom YMCA begrüßte uns mit netten Worten, Getränken und Gebäck und fuhr gemeinsam mit uns zum Wu Kwai Sha, unserem Aufenthaltsort für die erste Hälfte unseres Trips.

Am Abend erkundeten wir auf eigene Faust das Gelände und die Umgebung und fielen totmüde ins Bett.

Worship Lounge am 22.01.

Am Sonntag den 22. Januar ist es ab 18:00 Uhr wieder Zeit für die erste Worship-Lounge in diesem Jahr. Die Treppenhaus  Lounge einmal anders erleben, wie gewohnt mit Kaffee, Tee und kalten Getränken!

Ab 18.30 Uhr startet eine gute Stunde gemeinsamer Lobpreis. Mit Freunden zusammen Gott die Ehre geben – aktuelle Worship-Songs und Gebet. Vor Gott kommen, auftanken und gesegnet in die neue Woche starten! Das ist die Worship-Lounge. Sei dabei, wenn es diesmal die Worship Lounge mit einem Acoustic Special gibt!

Das Kreuz mit der Krippe…

…hm, wie ist denn das gemeint? Krippe und Kreuz, wie passt das denn zusammen? Um genau diese Frage geht es in der diesjährigen CVJM Weihnachtsfeier am 11.12.2016 ab 14.00Uhr. Wir möchten Dich/Sie ganz herzlich zteaser_weihnachtsfeieru einem besonderen Gottesdienst einladen. Ein buntes Programm für alle Generationen mit Liedern, Theaterstück und einem weihnachtlichen Impuls wartet auf Dich und Sie. Nach dem Gottesdienst haben wir dieses Jahr neben Kaffee und Stollen noch unterschiedlichste Angebote im Programm z.B. Lagerfeuerstimmung, eine Lesung mit Musik in der Lounge, ein weihnachtliches Erzählzelt für Groß und Klein oder die Möglichkeit Geschenke zu basteln. Da ist sicher für jeden etwas dabei. Wir freuen uns auf Dein/Ihr Kommen!

14.00 Uhr Weihnachtsfeier
mit Musik (Bäckerposaunen & Band),
Kinderaktionen, Theaterstück und
Verkündigung von Dani Klein (CVJM Familienbereich)

15.00 Uhr Begegnung & Angebote
U.a. Lagerfeuer, Lesung, Musik, Erzählzelt, Fotostudio, Weihnachtsgeschenke basteln.

 

CVJM Nürnberg e.V. & Bäckerabteilung
Kornmarkt 6
90402 Nürnberg
Tel. 0911-20629-0
Fax. 0911-20629-33

Weitere Infos:
daniel.klein@cvjm-nuernberg.de

Worship Lounge am 30. Oktober

Am Sonntag den 30.Oktober ist es ab 18:00 Uhr wieder Zeit für die nächste Worship-Lounge. Die Treppenhaus  Lounge einmal anders erleben, wie gewohnt mit Kaffee, Tee und kalten Getränken!wslounge_2_2016

Ab 18.30 Uhr startet eine gute Stunde gemeinsamer Lobpreis. Mit Freunden zusammen Gott die Ehre geben – aktuelle Worship-Songs und Gebet. Vor Gott kommen, auftanken und gesegnet in die neue Woche starten! Das ist die Worship-Lounge. Sei dabei, wenn es diesmal die Worship Lounge mit einem Acoustic Special gibt!

Internationaler Lunch am 16.10.16

12.15 – 13.45 Uhr im großen Saal im  1.OG.

Miteinander Mittag essen – was gibt es Schöneres?img_3955

Zum zweiten Mal in diesem Jahr essen wir im großen Saal mit Menschen aus unterschiedlichen Ländern zu Mittag. Jeder bringt ein typisches Gericht aus seinem Land für das Buffet mit, und wir teilen miteinander die guten Speisen!

Herzliche Einladung mit dabei zu sein, neue Speisen und Leute kennen zu lernen!

Damit das Essen auch reicht, bitten wir jeden auch einen kleinen Teil zum Buffet beizusteuern!

Herzliche Einladung auch vorher zum Lichtblick Gottesdienst schon ab 10.30Uhr im großen Saal dabei zu sein!

CVJM-Burgfest des CVJM Bayern unter dem Motto „ERreicht.“

„ERreicht.“ Eine Institution wie das CVJM-Burgfest kann so ein Breitseiten-Motto vertragen.

Spalt / Wernfels / Burg Wernfels - 23. bis 25 September 2016

Spalt / Wernfels / Burg Wernfels – 23. bis 25. September 2016

Aus organisatorischer Sicht gab es am Ende keine Einwände. Die Verlängerung des Fests von zwei auf drei Tage ließ das Programm aufgeräumter und entschleunigt wirken – es blieb einfach mehr Zeit für Gespräche unter vier oder mehr Augen.

Der Burgverwalter Gottfried Sennert freute sich über die gut 600 Besucherinnen und Besucher und Geschäftsführer Hans-Helmut Heller zeigte sich positiv überrascht über das Engagement der Sponsoren und der 56 Läuferinnen und Läufer, die am Samstagnachmittag für die Sanierung des Veranstaltungsorts CVJM-Burg Wernfels über 7.000 Euro einbrachten.

Eine Runde (Sache) für die Burg

Die mit fünf Jahren jüngste Läuferin, Willa, ging pragmatisch vor: Sie lief exakt eine Runde, weil sie wusste, dass ihre Sponsorin keinen Rundenbetrag, sondern ein Festbetrag für die Teilnahme spenden würde. Ziel erreicht, Häkchen.

CVJM-Burgfest des CVJM Bayern unter dem Motto „ERreicht.“ weiterlesen

Tagesspiegel: Chinas Jugendpolitik – Zwischen Austausch und Abschottung

Chinesische AusstauschstudentenChinas Regierung verärgert die Jugend mit ihrer Kritik am westlichen Lebensstil.

Es klingt wie ein Widerspruch: Erst im März hatten Partei- und Staatschef Xi Jinping und Bundespräsident Joachim Gauck in China das Deutsch-Chinesische Jahr für Schüler- und Jugendaustausch 2016 eröffnet. Gleichzeitig aber kämpft Xi im eigenen Land immer vehementer gegen „westliche Werte“, warnt die Bevölkerung vor ausländischen Spionen, bringt Schulen, Universitäten und Medien auf Linie und erschwert ausländischen Nichtregierungsorganisationen mit restriktiven Gesetzen ihre Arbeit.

–> Ganzen Artikel lesen

Sprachlos? Poetry Slam!

Am 2.10. veranstaltet der CVJM Nürnberg um 20 Uhr einen Poetry Slam zum Thema „Leben und Tod“. Der Eintritt ist frei und das Publikum fungiert als Jury und bestimmt, wer den besten Vortrag des Abends hält. Für die Moderation konnte Slam-Ikone Michael Jakob gewonnen werden, der seit über 10 Jahren Poetry Slams in Nürnberg organisiert. Seinem Aufruf folgten die besten Slammer*innen der Region und eine überregionale Slam-Größe, sodass ein deluxes Line-up den Abend bestreiten wird: Badem-Würtembermichael-jakob_2016_2_foto-von-valentin-olppg-Vizemeister Marvin Suckut, Bayern-Vizemeisterin Frederike Jakob (Erlangen), Bayernslam-Finalist Felix Kaden (Erlangen), Bayernslam-Finalist Oliver Walter (Spalt), Franken-Vizemeister Helmuth Steierwald (Nürnberg), Slam2011-Halbfinalist Martin Geier (Nürnberg), Pascal Simon (Regensburg) und Ingo Winter (Lauf an der Pegnitz)

Kurzvita Michael Jakob:

Michael Jakob (*1978 in Ansbach) zählt zu den führenden Köpfen der deutschen Slam-Szene. Er moderiert in 20 Orten Süddeutschlands regelmäßig Veranstaltungen, hat zwei Lehraufträge für Poetry Slam an bayerischen Hochschulen und ist bereits mit mehreren Kulturpreisen ausgezeichnet worden.