Tag 2 der Kinderfreizeit

Hallo und wieder ein herzliches Willkommen aus Phantasia.

Heute Morgen stellten die Kinder fest, dass sie die Warnung vor den „giftigen Springels“ doch lieber ernst genommen hätten. Einige wachteDSC_0090-kompn mit blauem Ausschlag im Gesicht auf. Zum Glück konnte er mit Wasser gut behandelt werden. Als wir dann ein leckeres Frühstück genossen hatten, ging es mit der nächsten Powerhour weiter. In dieser hörten wir von Josef in einem Interview etwas über Zusammenhalt. Danach konnten wir bei den vielen verschiedenen Workshops unsere tänzerischen, künstlerischen und sportlichen Fähigkeiten unter Beweis stellen. Als uns dann die leckeDSC_0114-kompre Bolognese (der neuen Köchin) im Magen lag, war es auch einfacher, sich auf die alltägliche Mittagsruhe einzustellen und zum Beispiel einen Mittagsschlaf zu halten. Anschließend durften wir uns alle an einigen Wetten beteiligen, die natürlich im lokalen Phantasia-Wettstudio wurden. Nachdem auch die Biiiiiiiiiiibellese (#insider) und das Abendessen von statten gegangen waren, gab es live (aus dem Haus, aufgrund von übermäßigen Wassermassen aus dem Himmel) die Phantasia-Show. Allerdings hatten so gut wie alle „Special Guests“ ein Problemchen bei der Anreise. Dem letzten Einhorn DSC_0199-kompmusste geholfen werden, das vorletzte Einhorn aus dem See zu retten, Rentiere und Wichtel wurden für den Weihnachtsmann mit Marshmallows angelockt und für Rotkäppchen wurde ein neuer Korb gebaut. Als letztes hörten wir beim Abendabschluss noch ein paar Worte über Gott und gingen dann schlafen. Morgen gibt’s bestimmt genauso viele spannende Aufgaben!

2 Gedanken zu „Tag 2 der Kinderfreizeit“

  1. Hallo Josua Santoso,
    Viele Grüße von Zuhause. Nach dem was uns aus Phantasia berichtet wird, hast Du ganz bestimmt viel Spaß. Bis bald, Großer.

    Mama, Papa, Oma & Bobbie

  2. Liebe Ronja, Anna, Beatris und Milena!
    Hallo Ihr phantastischen Mitarbeiter!

    Herzliche Grüße nach Grimmerthal! Haltet durch, dass Wetter wird besser werden : )
    Schön von Euch zu lesen und zu sehen!

    Viel Spaß noch,
    Eure Laura & Chris mit Jann und Ben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.