Ein „Buschpilot“ erzählt von Papua Neuguinea

Menschen – Länder – Abenteuer & Internationaler Lunch

Interessante Vorträge über fremde Länder

Sonntag 5.2. // 12.15 Uhr Internationaler Lunch

Sonntag 5.2. // 14.00 – 16.00 Uhr im CVJM Menschen Länder Abenteuer

Martin Köhler, aus Stein bei Nürnberg, verbrachte acht Jahre (2007 – 2015) mit seiner Familie im südpazifischen Inselstaat Papua Neuguinea. Dort flog der gelernte Berufspilot für die Organisation ‚Mission Aviation Fellowship‘ (MAF).

MAF existiert schon seit über 60 Jahren und fliegt in über 30 Ländern – speziell in Gegenden ohne Infrastruktur. Über seine reichhaltigen Erfahrungen als ‚Buschpilot‘ berichtet er mit eindrucksvollen Bildern und kurzen Videoclips.

Herzliche Einladung dabei zu sein! Vorher seid ihr herzlich eingladen schon ab 10.30Uhr zum LIchtblick zu kommen und gleich noch zum Internationalen Lunch zu bleiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.