Du bist schön!

Du bist schön!
Die Fastenaktion der evangelischen Kirche ruft auf: Sieben Wochen ohne Runtermachen

Die Nase könnte kleiner, der Busen größer und die Haut straffer sein: Es gibt kaum mehr eine Körperzone, die nicht für Optimierung infrage käme. Die Lebenserfahrung aber zeigt, dass es das Eigenwillige und Besondere ist, was wir ins Herz schließen: die Zahnlücke, die beim Lächeln sichtbar wird, den Hund mit dem ewig abgeknickten Ohr, den schrägen Humor des Kollegen. Du bist schön! weiterlesen

Kundgebung gegen Nügida

Die Allianz gegen Rechtsextremismus in der Metropolregion Nürnberg ruft zu einer Kundgebung unter dem Motto „Nürnberg hält zusammen: Kehraus für Nügida am Rosenmontag“ auf. Am Rosenmontag, den 16. Februar 2015, ab 19:30 Uhr in der Frankenstraße 210 vor dem Haupteingang des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge.

–> Alle Infos im Aufruf (PDF)

Menschen-Länder-Abenteuer am Sonntag, 22. Februar

Rumänien
„Gemeinsam Leben in Rumänien“, am Sonntag 22. Februar 2015 ab 14 Uhr im CVJM Nürnberg-Kornmarkt mit Christin und Beni Schaser.

Wer es einmal erlebt hat, mit Gott durch Situationen zu gehen, die den eigenen Horizont übersteigen, weiß genau: „Gott trägt. Ich stehe nicht aus eigener Kraft!“ Diese Erfahrung machen Christin und Beni Schaser mit ihrer Arbeit unter Roma-Kindern in Rumänien nicht selten. Was sonst noch aktuell bei unserem Partner-Verein ist, erfahren wir an diesem Nachmittag aus erster Quelle.

Von 12.15 bis 13.45 Uhr sind alle zum internationalen Lunch eingeladen – jeder bringt etwas aus seinem Land mit und es reicht für alle.

Auschnitte aus dem letzten Newsletter aus Rumänien: Menschen-Länder-Abenteuer am Sonntag, 22. Februar weiterlesen

Schönheit, die von innen kommt

Miguel ist seit September 2014 als weltwärts-Freiwilliger im YMCA Guangzhou in China

Miguel ist seit September 2014 als weltwärts-Freiwilliger im YMCA Guangzhou in China

Wenn Miguel Kranz vom YMCA in Guangzhou (China) zu erzählen beginnt, dann leuchten seine Augen — die Begeisterung ist spürbar und ansteckend. Miguel absolviert als erster deutscher Freiwilliger derzeit im Rahmen von weltwärts einen Freiwilligendienst im YMCA in Guangzhou, einer 18-Millionen-Stadt im Süden Chinas. Er ist von der Stadt, den Menschen und dem Miteinander im YMCA rundum begeistert.

Seit der Weltratstagung 2010 in Hongkong ist zwischen dem CVJM Nürnberg-Kornmarkt, dem YMCA Guangzhou und dem Chinese YMCA of Hongkong eine Partnerschaft gewachsen, die Vorbildcharakter hat. Nicht nur die vielfältigen Austausch– und Begegnungsprogramme überzeugen, sondern auch das herzliche, vertrauensvolle und geschwisterliche Miteinander. „Schönheit, die von innen kommt“, sagt Miguel zu mir an meinem ersten Tag in Guangzhou, an dem sich mir seine Begeisterung angesichts von endlosen Betonhochhäusern und einer Dunstwolke über der Stadt noch nicht so recht erschließen will. Nach drei gemeinsamen Tagen in Guangzhou, verstehe ich aber genau, was er meint.

Schönheit, die von innen kommt weiterlesen

Freiwilliges Jahr beim Christival

Christival
Das Christival ist die größte christliche Jugendveranstaltung Deutschlands. Viele christliche Kirchen, Gemeinden und Werke schließen sich zusammen, um dieses Event vorzubereiten und durchzuführen. Vom 4. bis 8. Mai 2016 findet das nächste Christival in Karlsruhe statt. Wir freuen uns auf tiefgehende Gottesdienste, interessante Seminare und Workshops, ein abwechslungsreiches Musikprogramm und viel Raum für persönliche Begegnungen und Gespräche.

Für die Geschäftsstelle sucht Christival ab August 2015 (oder später) FSJ’ler und BFD’lerinnen.

Weitere Infos gibt es in den Ausschreibungsunterlagen oder bei www.deinjahr.org.

Chinese-German Partnership Summit in Hongkong

Heute fand auf Einladung des Chinese YMCA of Hongkong der erste Chinese-German Partnership Summit statt. Mit dabei waren die Generalsekretäre der YMCAs in Chengdu, Hongkong und Guangzhou sowie Michael Götz aus dem CVJM Nürnberg und Tabea Kölbel vom CVJM-Gesamtverband. Gemeinsam sprachen wir über Stand und Perspektiven der deutsch-chinesischen CVJM-Partnerschaften.

Die YMCA-Generalsekretäre Karl Lau, Isabella Hua und Ciu Qiongyu aus Hongkong nahmen an dem Partnerschaftstreffen teil. Gemeinsam wollen wir die Verbindungen zwischen CVJM in Deutschland und YMCAs in China stärken.

Die YMCA-Generalsekretäre Karl Lau, Isabella Hua und Ciu Qiongyu aus Hongkong, Chengdu und Guangzhou nahmen an dem Partnerschaftstreffen teil. Gemeinsam wollen wir die Verbindungen zwischen CVJM in Deutschland und YMCAs in China stärken.

Chinese-German Partnership Summit in Hongkong weiterlesen

„Das beste Jahr meines Lebens“: Freiwilligendienste in Hongkong und China

 

Die Freiwilligen-WG lädt uns zum Abendessen ein: Miguel, Kiwi, Paul, Sebastian, Christian, Irina (v.l.n.r.) absolvieren gerade Hongkong und China ihren Freiwilligendienst und lernen den YMCA mal von einer ganz anderen Seite kennen

Die Freiwilligen-WG lädt uns zum Abendessen ein: Miguel, Kiwi, Paul, Sebastian, Christian, Irina (v.l.n.r.) absolvieren gerade Hongkong und China ihren Freiwilligendienst und lernen den YMCA mal von einer ganz anderen Seite kennen

„Das beste Jahr meines Lebens“: Freiwilligendienste in Hongkong und China weiterlesen

CVJM-Leitungskongress leider abgesagt

Am vergangenen Wochenende hat der Vorstand beschlossen, den für Anfang Mai geplanten CVJM-Leitungskongress in Marburg abzusagen. Mit dieser Entscheidung wird gleichzeitig ein Prozess des Neudenkens angestoßen.

Der CVJM-Leitungskongress wurde abgesagt

Karl-Heinz Stengel, Präses, sagt dazu: „Wir wollen die Fragen nach Identität, Auftrag und Vision im deutschen CVJM sehr ernst nehmen. Zum gegenwärtigen Zeitpunkt würde jedoch ein großer Leitungskongress hierzu nicht den gewünschten Impuls geben.“

Lest mehr in der offizieleln Pressemitteilung auf www.cvjm.de/presse