Automatische Erinnerung beim Online-Shoppen

Du kannst den CVJM Nürnberg-Kornmarkt unterstützen, wenn du online einkaufst. Bei vielen Shops im Internet gibt es sogenannte Partnerprogramme, über die wir einen kleinen Prozentsatz der Einkaufssumme als Spende bekommen. Für dich bedeutet das keine Mehrkosten.

Unser Partner Bildungsspender wickelt die Spenden für uns ab. Gehe einfach auf cvjm-n.de/einkaufen und suche nach dem Webshop bei dem du einkaufen willst.

Noch einfacher geht das über die Browsererweiterung Shop-Alarm – wenn du dieses Programm installierst, bekommst du automatisch eine Erinnerung, wenn du auf einer Seite bist, die uns unterstützt.

Zum installierten auf die Seite bildungsspender.de/page_menu?name=shop-alarm gehen und auf den passenden „Download starten“ Button klicken. Nachdem du das Programm installiert hast (und den Browser eventuell neu gestartet hast) musst du noch auf cvjm-n.de/einkaufen gehen und die Frage ob der CVJM Nürnberg e.V. deine Standardeinrichtung sein soll bestätigen.

Danach wirst du jedes mal, wenn du auf einer Seite einkaufst die uns unterstützt, gefragt, ob du uns durch deinen Einkauf helfen willst.

Leider sind sie schon weg…

"Es war einmal vor nicht allzu langer Zeit, da machten sich neun Chinesen aus Hongkong auf den Weg zum Abendland. Nach einer langen, beschwerlichen Reise mit einem silbernen Drachen erreichten sie am nächsten Morgen das neue und befremdliche Land. Dort wurden sie von vier strahlenden Deutschen empfangen, die sie mit offenen Armen aufnahmen. Auf dem Weg zum heimischen Lager dieser, gab es schon die ersten Abenteuer. So wurde beinahe manches Gepäck von einer silbernen, halbautomatischen Schlange verschlungen...."
Gefühlt ist es wirklich noch nicht allzu lange her, seitdem die Chinesen in Deutschland angekommen sind. Aber Zeit ist relativ. Denn eigentlich sind sie schon seit 2 Monaten hier. Aber irgendwann ist auch dieser Aufenthalt vorbei und das ist leider schon heute. Abschied ist nicht immer leicht, jedoch gibt es in meinem Fall Hoffnung auf ein Wiedersehen in Hongkong. Das heißt nicht, dass der Abschied leichter wird, denn "Tschüss" zu sagen, ist immer schwer, aber man hat eine gewisse Vorfreude auf ein Wiedersehen. Ich hoffe so sehr, dass ich mit ihnen in Kontakt bleiben kann, da sie einfach unglaublich nett und lieb sind. :) Gemeinsam gingen wir durch dick und dünn. Auch wenn ich immer nur für kurze Zeit für sie da sein konnte, da ich Vorbereitungen für mein Visum und für mein FSJ zu treffen hatte. Ich bin wirklich froh sie kennengelernt zu haben :)
Ich wünsche ihnen auch hiermit nochmal einen angenehmen Rückflug und alles Gute. <3
           Hereby I wish them again a comfortable return flight and all the best. <3

Foto von Cherry: Gruppenfoto
Foto von Cherry: nochmal :)
Foto von Cherry: und nochmal ein Gruppenfoto! ;)
















 In nur einer Woche wird meine Geschichte geschrieben. Ganz neu und frisch, so dass sie noch nie jemand zu Gesicht bekommen hat :)