Blaue Nacht 2008 – kostenlose Angebote

Am Samstag, 31. Mai erwartet dich das Blaue Wunder: Von 19 Uhr bis in die frühen Stunden des nächsten Tages taucht die Nürnberger Altstadt, heuer bereits zum 9. Mal, in magisches Blau ein. In dieser Nacht wird sie zur Kunst- und Kultur-Insel, denn das Thema der Blauen Nacht wird „Insel” sein.

Man kann sich entweder für 11 EUR im Vorverkauf (13 EUR Abendkasse) eine Karte besorgen und damit das Programm rund um Kunst und Kultur in über 70 Museen und Kultureinrichtungen genießen, oder sich einfach von der Masse der Besucher treiben lassen und die kostenlosen Angebote auf sich wirken lassen: Blaue Nacht 2008 – kostenlose Angebote weiterlesen

Lebens-Hunger? – Hochschultage 2008 in der Zentralmensa

Logo der Hochschultage 2008Eine Veranstaltung für junge Erwachsene

„Lebens-Hunger?“ – so lautet der Titel der diesjährigen Hochschultage, welche vom Montag, den 2. Juni bis Donnerstag, den 5. Juni 2008, jeweils ab 19:30 Uhr, in der Zentralmensa am Andreij-Sacharow-Platz statt finden. Diese Vortragsreihe mit Referent Matthias Clausen (wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Greifswald) greift Themen rund um die Sehnsucht nach Leben auf. Die Abende wollen mit Musik, Videoclips, Diskussionen und Interviews Studierende herausfordern, sich über ihr Studienfach hinaus mit grundlegenden Fragen des Menschseins auseinanderzusetzen. Lebens-Hunger? – Hochschultage 2008 in der Zentralmensa weiterlesen

Katastrophenhilfe in Birma und China

Hilfe für Zyklonopfer in Birma

(CVJM Gesamtverband in Deutschland) In Birma hat der Wirbelsturm „Nargis“ große Schäden an Leib, Leben und Material verursacht. Der CVJM-Weltbund drückte seine tiefe Trauer aus über das schlimme Unglück, das die Küstenregion von Birma und die Stadt Rangun durch den Wirbelsturm getroffen hat. Katastrophenhilfe in Birma und China weiterlesen

Blaue Nacht im CVJM: Kunst & Cafe & Party

Schon letztes Jahr boten der CVJM zusammen mit der Initiative zellKULTUR eine besondere Attraktion auf der Blauen Nacht: Im warmen Kerzenlicht, bei Wasser und Wein, an einer langen Tafel konnte man in Ruhe Gemälde und Fotografien von 16 kreativen Köpfen bewundern. Rund 1000 Besucher genossen dort die Ruhe mitten in einer Innenstadt, durch die man ansonsten mit den Menschenmassen geschoben wurde. Doch hier war es wirklich möglich, Kunst in Ruhe zu betrachten, zu genießen und mit anderen
zu diskutieren.

Mit ausgestellt hat z.B. Rebekka Wangler (23). Als etwas Besonderes empfand sie dabei „die Vielfalt der Stile und Künstler“. Auch dieses Jahr zur Blauen Nacht sind zellKULTUR wieder im CVJM: Am 31.5. ab 19:00 Uhr im großen Saal.

Parallel dazu wird im Haus auch noch auf der Treppenhausparty das Tanzbein geschwungen: Mit Live- und DJ-Musik (70er/80er/90er/00er). So ist auch dieses Jahr für Auge und Ohr eine Menge geboten!

Ab 19:30 Uhr gibt es eine Samba-Gruppe, ab 20:30 Uhr spielt das Fahrstuhlprojekt und danach legt DJ Nils auf.

Ort: CVJM, großer Saal und Treppenhaus
Zeit: Samstag, 31.05.2008 ab 19.30 bis 1.30 Uhr

„Zeit zu Zweit“ – Ein Eheseminar

Wir bieten ‚Zeit zu Zweit‘ und laden herzlich zu sieben Freitag-Abende ein, an denen Sie sich als Paar etwas Gutes tun können.

Im Ehe-Kurs werden verheirateten Paaren in einer praktischen Art Impulse für den Alltag angeboten, um ein Leben lang eine starke und glückliche Ehe führen zu können. Gespräche zu zweit, leckeres Essen, Kinderbetreuung und Impulsreferate kennzeichnen die Abende! „Zeit zu Zweit“ – Ein Eheseminar weiterlesen

Pfingsttagung in Bobengrün

Vom 10. bis 12. Mai 2008 wird in Bobengrün wieder die Pfingsttagung stattfinden, diesmal unter dem Motto „Neues beginnt – mit Jesus“. Das Programm und alle Details gibt es unter pfingsttagung-bobengruen.de/.

Update: In der Frankenpost gibt es einen Artikel und Bilder.