Missionsnachmittag mit dem Thema: „Brennpunkt Israel“

Eindrucksvoll berichtet uns Christiane Ahnert von der Arbeit bei CFI (Christliche Freunde Israels) aus Jerusalem. Fast 200 Personen kamen zu diesem Missionsnachmittag am 22. Januar 2006 im Kornmarkt zusammen um aus erster Hand von Erlebnissen zu hören, wir sich die Prophetie des AT zu erfüllen scheint. Viele Nachfragen und eine gute Spende zeigten das große Interesse an der Arbeit unter den Israelis und den Palästinensern.

Dazwischen hörten wir bekannte israelische Lieder wie „Hevenu shalom alechem – wir bringen Frieden für alle“, gewohnt gut geblasen von den Nürnberger Bäckerposaunen. Beim anschließende Kuchenbuffett, anlässlich von Helmut Ahnerts 70. Geburtstag, gab es viel Möglichkeit der Begegnung und des Austausches.